auf

Übersichten über diese Seiten: "Alle Themen"-Button links (Seite nach oben scrollen!) ++ Projekte ++ Themen
Überregionale Infos Akteneinsicht Nachrichten Projektwerkstatt Materialversand Service
Kontakt

Service

Downloads

Zeitung
Texte
Plakate & Co.
T-Shirt Vorlagen

Selber machen per Schablone oder per Druck im Copyshop ... (siehe: Bild rechts!)

Flugblätter, Plakate

Bilder, Lagepläne

Umgebungskarte Gießen-Landkreis (größer per Klick)

Umgebungskarte Genfeld Hammersbach in der Wetterau

Spendenkonto

Förderverein "Spenden & Aktionen", IBAN DE29 5139 0000 0092 8818 06, BIC VBMHDE5F

Bücher

www.aktionsversand.de.vu

Hier gibt es etliche Materialien zum Thema Gentechnik: Eine gut gefüllte CD mit Texten, Broschüren, Aktionsmaterial und Ausstellungen plus Kurzfilmen ++ Broschüren mit Aktionstipps ++ Reader "Organisierte Unverantwortlichkeit" zu den Gentechnik-Seilschaften

Rezensionen (Buchvorstellungen)

Max Annas/Jürgen Binder
Genfood - Das aktuelle Handbuch
(2009, orange press in Frankfurt, 208 S., 15 Euro)
Ein gutes Buch zum Einstieg ins Thema. In kurzen Kapiteln wird die Lage der Dinge dargestellt: Von politischen Debatten über die Verbreitung der Gensaaten. Den Hauptteil bilden Texte zu den verschiedenen Lebensmitteln und den dort eingesetzten gentechnischen Methoden. Ein kleines Schlusskapitel nennt Adressen von Initiativen, die sich gegen Gentechnik wehren. So entsteht ein guter erster Überblick für alle, die sich hineinlesen wollen. Schade, dass - wie bei europäischen AkteurInnen üblich - vor allem der Name Monsanto fällt. Informationen zu den großen europäischen Konzernen (darunter die drei deutschen BASF, Bayer und KWS) sowie zu den spezifischen Methoden der deutschen Agro-Gentechnik von der Verschleierung der Felder als Sicherheitsforschung bis zur Gründung und Liquidierung schwer erkennbarer Kleinstfirmen findet sich in dem Buch wenig bis gar nichts.