auf

Übersichten über diese Seiten: "Alle Themen"-Button links (Seite nach oben scrollen!) ++ Projekte ++ Themen
Einstieg Leitbilder Hierarchien Herrschaftsbrille APOcalypseKlicktivism
Ausstellung

HierarchNIE-Ausstellung

Auf 21 Tafeln sind die verschiedenen Methoden zum Abbau von Hierarchien in kleinen Gruppen oder auf großen Treffen dargestellt. Zur Zeit gibt es die Ausstellung nur auf Deutsch ... wir hoffen aber auf Übersetzungen dieser Plakate (siehe Infoseite zum Übersetzungsprojekt, speziell zur Übersetzung der Ausstellung).

Die einzelnen Tafeln (PDFs auf A4, kann hochkopiert werden auf A3 oder A2)

Die gesamte Ausstellung in Farbe (wer's farbig ausdrucken/vergrößern kann, wird sich drüber freuen ... ist aber 11,5 MB groß - PDF)

English
Der HierarchNIE!-Reader

Farbiger ReadertitelDer Reader ist inzwischen in der vierten Auflage (2004) erhältlich - per Bestellung auf der Materialienseite.

Der Reader ist im Format A4 erschienen und hat 80 Seiten. Preis 6 Euro - Nachdruck möglich, abweichende Preise können ebenfalls abgesprochen werden. Mehr zur Bestellung ...

Rückmeldungen an saasen@projektwerkstatt.de. Auch nach der Fertigstellung der vierten Auflage (2004) geht das Projekt ständig weiter. Wer neue Ideen, Texte oder Anregungen hat, sollte sich also melden ...

Download

Hier wird über den Reader zu Entscheidungsfindung und Gruppenprozessen von unten berichtet. Wo bereits Texte bestehen, sind diese verlinkt. Rückmeldungen an saasen@projektwerkstatt.de. Auch nach der Fertigstellung der vierten Auflage (2004) geht das Projekt ständig weiter. Wer neue Ideen, Texte oder Anregungen hat, sollte sich also melden ...

Neues Projekt: Übersetzungen und Austellungen

Grundidee ist es, verschiedene Texte aus dem bisher nur deutschssprachigen HierarchNIE Reader zu übersetzen und mit Teilen davon große Ausstellungstafeln zu produzieren, die auf Camps und Kongressen eingesetzt werden können. Zusätzlich sollen die Texte über Internetseiten und Broschüren veröffentlicht werden.

Für dieses Projekt gibt es offene Wikis auf Anarchopedia, auf denen das Projekt auch genauer beschrieben wird. Bei Interesse am Projekt kannst du dich aber gerne auch direkt melden: Espi und Jörg, saasen@projektwerkstatt.de, 06401-903283.