Aktionsversand

AKTIONEN AM AGROBIOTECHNIKUM 2007

Einleitung und die Zeit vor den 2007er-Aktionen


1. Einleitung und die Zeit vor den 2007er-Aktionen
2. Sommer 2007
3. Besetzungsversuch und Aktionen im April 2007
4. Finanzielle und materielle Folgen

In den Morgenstunden des 12. April 2007 versuchten Aktionsgruppen, ein Feld in Groß Lüsewitz (bei Rostock) zu besetzen, welches als Versuchstandort für Experimente mit transgenen Kartoffeln gedacht war und ist. Seitdem folgten weitere Widerstandsaktionen. Am 17. April scheiterte ein zweiter Versuch, das inzwischen verlegte Feld zu besetzen. Inzwischen ist in den Medien zu lesen, dass Unbekannte ein Gen-Kartoffelfeld in Groß Lüsewitz zerstört und das AgroBioTechnikum (verantwortlich für die Versuche) mit gentechnikfeindlichen Botschaften versehen haben sollen.

Länger zurückliegende Aktionen in Lüsewitz

Internetseiten zu Anti-Gentech-Aktionen und -infos überall

Feldbefreiungen gibt es überall, besonders umkämpft in 2007: Oberboihingen, Gießen, Brandenburg

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 35.173.57.202
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam