Vortragsangebote

ANARCHIST*INNEN IM MACHTKAMPF
DER EWIGE STREIT UM EINFLUSS, PFRÜNDE UND DAS EIGENE LOGO

Einleitung und Links

Zensur: Der Autor von "Freie Menschen in freien Vereinbarungen" und "Anarchie" wurde auf dem "Rebellischen Zusammenleben 2012" für unerwünscht erklärt und seine Lesung auf der "Libertären Medienmesse 2012" aus dem Programm zensiert (Hintergrundinfo dazu). In allen Fällen agierten anonym bleibende Personen im Hintergrund, während die Orgagruppe zunächst Besuch und Lesung ins Programm aufnahm. Mehr ...


bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 54.224.85.115
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam