Direct-Action

DIRECT-ACTION-EINFÜHRUNG

Emanzipatorisch heißt auch ...


1. Aspekt „Subversion“
1. Aspekt „Normalität brechen“
2. Aspekt "Kommunikation und Vermittlung"
3. Aspekt „Utopien, grundlegende Kritik einbringen“
4. Einschub
5. Aspekt „Kreativität und Spontanität“
7. Aspekt „Militanz“
8. Aspekt „Die Mischung macht’s!“
9. Emanzipatorisch heißt auch ...
10. Aspekt „Kreative Antirepression“
11. Aspekt „Projekte und Experimente einbinden“
12. Direct-Action ist nicht das einzige ...
13. Außerdem: Rahmenbedingungen schaffen!

  • Intern ... horizontale Organisierung
  • Politische Position, herrschaftskritisch, Utopie
  • Aneignung von Know-How als Emanzipation: Auswahl aus mehr Möglichkeiten

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 54.81.150.27
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam