Antirepression

KRITIK AN ATTAC

Kritik an "Kontrolle der Finanzmärkte"


1. Erfolgsbilanzen
2. Who the fuck is attac?
3. ATTAC-KONGRESS: DER REFORMiSMUS IST TOT - ES LEBE DER REFORMISMUS
4. Alter Wein in neuen Schläuchen!
5. Attac-Debatte auf Hoppetosse
6. Berichte vom ersten Attac-Kongress
7. Linksruck über Attac und umgekehrt
8. Kritik an "Kontrolle der Finanzmärkte"
9. BUKO-Kritik an attac
10. Attac Kritik (von Traute Kirsch)
11. Links zu Kritik an Attac
12. Kritik an der Kritik
13. Graswurzelrevolution polemisiert gegen Attac-KritikerInnen
14. Kritische Berichte von Ex-Attacies zur Veranstaltung in Lüneburg, 15.12.2004
15. Weitere Links

Siehe auch: Eingangsseite zu Attac +++ Attac-Inhalte +++ Attac-Struktur +++ Streit bei Attac

Aus der Hoppetosse-Mailingliste:
„...Kontrolle der Finanzmaerkte....“
ein kernpunkt dieser gruppeenthaelt drei schwachstellen: kontrolle.... Christoph Spehr schreibt inden „aliens“: es ist ein irrtum zu glauben, die waffen der herrschaft fueretwas „gutes“ einsetzen zu koennen. wollen wir eine neue gesellschaftauf kontrolle aufbauen, glauben wir damit herrschaft zu beenden und emanzipationzu foerdern? mit der gesellschaft ist es wie mit der psychotherapie: entwederman macht es freiwillig, oder es funktioniert nicht. kontrolle ist eininstrument der herrschaft! und hat mit emanzipation nichts zu tun.

der.... der artikel ist ein sozio-linguistisches problem, das lassen wir mal....

finanzmaerkte..... was soll das fuer eine gesellschaft werden, in der es noch finanzmaerkte gibt??? das ist ein unsinn, der aufzeigt, dasz sich diese leute wohl noch nicht mit oekonomie beschaeftigt haben und offensichtlich nicht wissen, wovon sie reden. wer heute noch glaubt, „markt“ und „geld“ und „erwerbsarbeit“ funktionieren, der sitzt einer gewaltigen taeuschung auf. ich betone, dasz ich nicht sage, ob sie wuenschenswert seien oder nicht, ich sage FUNKTIONIEREN. es sieht nur so aus, als wuerde es funktionieren - ca. 50, 60 jahre vielleicht, weil es viele banken und viele kreditnehmer (geld kommt immer als kredit in den umlauf, es wird NIEMANDEM geschenkt, es werden aber sehr wohl, und von allen zinsen dafuer verlangt. wenn aber nun die gesamte geldmenge als kredit im umlauf ist, gibt es geld fuer die zinsen wohl nur von neuen krediten, fuer die dann wieder zinsen verlangt werden, usw. ---man kann sich‘s ausrechnen. schwachsinn!) gibt, die dann alles hin und her schieben. unfaehigkeit hat sich schon immer hinter kompliziertheit versteckt.
die forderung: „kontrolle der finanzmaerkte“ setzt voraus, dasz man sowohl „kontrolle“ als auch „finanzmaerkte“ in der angestrebten gesellschaftsordnung akzeptiert, und zeigt, dasz man sie nicht als das erkennt, was sie eigentlich sind: naemlich ein wesentlicher bestandteil der wurzel des problems!
die forderung nach einer „EMANZIPATION DER MENSCHEN“ (der menschen, nicht der voelker! nicht der parteien) ist das gegenteil einer forderung nach „kontrolle der finanzmaerkte“.

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 18.208.126.232
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam