Laienverteidigung

DIRECT-ACTION: STRAßENMUSIK

Lust und Laune statt Law and Order: Gießen


1. Lust und Laune statt Law and Order: Gießen
2. Die Ferniestrasse: Polizeipräsidium und Ort des Unterbindungsgewahrsams
3. Gegen Law and Order (getextet in Magdeburg)
4. Gießener Stadtpolitik(er)

Seit Herbst 2002 fanden eine Vielzahl von Aktionen in Gießen statt - von Straßentheater über viele Fakes bis hin zu intensiv vermittelter Militanz war alles dabei. Die Polizei stellte immer mehr Einheiten nach Gießen, jedoch vergeblich. Das Thema "Law and Order" konnte zeitweise zum prägenden Stadtgespräch gemacht werden. Bürgermeister Haumann (CDU) erfand in seiner Not eine Bombendrohung, um die KritikerInnen zu kriminalisieren, die Presse macht ständig ähnliches und hetzte gegen die Protestgruppen. Auch die Polizei beteiligte sich an dem munteren Straftatenerfinden und nahm ständig Menschen in Gewahrsam und der Behauptung, sie seien beim Sprühen, Kleben usw. erwischt worden. Das stimmte nie. Zwar gab es viele Graffitis, gerade auch an offensiven Orten wie Gerichten oder Polizeistationen. Ebenso wurden massenhaft Plakate umgestaltet, Produkte in Kaufhäusern verändert usw., aber nie (!) wurde jemand erwischt. Im Dezember 2003 fand dann ein erster größerer Gerichtsprozeß gegen AktivistInnen statt, bei dem aber gar nicht die ganzen Aktionen, sondern ausgedachte Polizeiaussagen der Marke "der und der hat mich da gehauen" behandelt wurden. Der Richter verurteilte die beiden Aktivisten hart (9 Monate Knast ohne Bewährung den einen, 100 Tagessätze den anderen), ohne dass auch nur eine Tat bewiesen worden war. Mehr auf www.abwehr-der-ordnung.tk.

Und mal wieder auf "Freiheit"
C G dm C
am dm
Refrain: C G C F C G
C G dm C F C G

Alle Bilder sind gemacht,
haben manchem Knast gebracht,
Demokratie setzt sich zur Wehr ...
Freiheit, Freiheit - ist das einzige was fehlt.

Manch Politsau blablabla
war wie Bouffier schon da
Staatsschutz-Puff lief vorneweg
Freiheit ...

B C F G
Die Polizei ist nicht naiv, die Polizei ist präventiv
Freiheit, Freiheit - wurde wieder abgewählt.
Alle die von Freiheit träumen,
sollen sich mit uns aufbäumen,
sollen tanzen auch auf Straßen
Frechheit, Frechheit - ist das einzige was zählt.

Auf "Love me tender"
Eine weitere Aktion war die "Sprengaktion". Auf Flugblättern und im Internet wurde für einen Samstag die "Sprengung" von Herrschaftssymbolen angekündigt. Am Tag waren dann einige Leute mit Gießkannen unterwegs und wollten die Wände von Rathäusern, Wahlplakate usw. "sprengen". In den Kannen war einfach Wasser. Die Bullen hatten wieder ein Großaufgebot zur Bewachung der Stadt nach Gießen gestellt. Doch die AktivistInnen kamen nur wenige Meter weit. Als sie ein Wahlplakat der Grünen benässten, schlug deren Oberbürgermeisterkandidatin Angela Gülle einem Aktivisten mit der Faust ins Gesicht. Andere Grüne klatschten, der CDU-?Bürgermeister umarmte Gülle, die Polizei nahm den Geschlagenen (und weitere) fest. Gegen ihn wurde ein Verfahren eröffnet, die Polizei drängte Gülle zu einer Anzeige wegen Körperverletzung (!). Mehr unter www.de.indymedia.org/ 2003/08/60237.shtml und den Anti-Wahl-Seiten www.wahlquark.tk.

G A7 D7 G (2x)
G H7 e G7 C G
G E7 A7 D7 G

Schlag mich Gülle, schlag, Kraft siegt in der Politshow
Das ist moralisch woll korrekt, sagt der Tamme so
Schlag mich Gülle, schlag jetzt zu, sonst bietest Du nicht viel
Für den Wahlsieg prügelst Du, Stimmenfang als Ziel.

Nationalhymne
Das Lied für alle Anlässe mit offiziösem Touch. Geschrieben wurde diese Fassung für den Moment, wo sich im Gericht die Menschen erheben. Das auch tun und dann singen. Weitere Version gegen Gerichte hier ...

D... A7 D A7 D, G D A7 D A7 D A (2x)
A7 D A7 D, A7 D E7 A
D A G A7, G D A7 D

Arbeit, Ordnung über alles
Über alles in der Welt
Weil es dient dem Schutz der Obrigkeit
und Gewinn zusammenhält.

Von dem Selterstor bis zum Amtsgericht
Vom Nahrungsberg bis an die Bahn
Arbeit und Ordnungswahn über alles
Über alles in der Welt (2x)

Einheitsbrei und Recht statt Freiheit
Für ein ordentliches Land.
Danach laßt uns alle streben
Profitabel fürs Wirtschaftsland

Einfalt herrscht und Recht am Eigentum
Darin zählt das Leben nicht
Verblüh als Ganzes statt des Ordnungswahns,
verblühe Gießener Obrigkeit (2x)

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 35.172.201.102
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam