Projektwerkstatt

AUTONOME MENSCHEN OHNE LABEL UND KOLLEKTIVE IDENTITÄT AUS DEM UMFELD DER PROJEKTWERKSTATT IN SAASEN

Einleitung


1. Einleitung
2. Wir, die Gruppe X ...
3. No logo!
4. Kreativ aktiv!
5. Herrschaftskritik und Utopien
6. Aufbau offener Plattformen
7. Direct-Action
8. Veröffentlichungen

Seite veraltet. Die Gruppe existiert nicht mehr. Aktuelle Berichte +++ Termine +++ Projektwerkstatt Saasen
Direct-Action +++ Kreative Antirepression +++ HierarchNIE!


Einige von uns sind immer mal wieder als ReferentInnen, MitdiskutantInnen usw. unterwegs - "beliebt" als Menschen mit provokanten Positionen und einer Verbindung emanzipatorischer Theorie und Praxis.
  • Referate, Diskussion: Zu verschiedenen Themen darf angefragt werden, vor allem zu kreativen Aktionen (auch Trainings), Dominanzabbau in Gruppen, Gender, herrschaftsfreie Utopien, Kritik an NGOs/politischer Organisierung usw.
  • Rechtshilfe und kreative Antirepression: Wir haben einige Erfahrung mit Gerichtsverfahren, Festnahmen und mehr sowie mit dem kreativen Umgang damit, d.h. der Idee, Repression subversiv zu einer Aktion gegen Herrschaft zu wandeln. Wer Lust verspürt, Repression offensiv zu begegnen und sich nicht den Regeln der anderen Seite zu unterwerfen, kann Kontakt aufnehmen. Wir können direkte Gespräche, Seminare usw. vereinbaren.
  • Ausstellungen: Wir können zur Zeit drei Ausstellungen verleihen zu den Themen "Direct-Action" (sehr umfangreicher Parcour mit Beispielen, Werkzeug usw.), Geschlecherverhältnisse/-rollen und zu Martin Luther.

Direct-Action, Utopien usw.
  • Materialienseiten
  • Tipps und Beispiele
  • Herrschaftskritik und Utopien

Ihr findet aber hier noch die damaligen Seiten der Gruppe.

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 54.80.102.170
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam