Direct-Action
Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltungen

alle Termine

11 Einträge
Montag, 25.05.2020 14:00 Uhr
Gießen, Amtsgericht Gießen
Schwarzfahr-Prozess
Am Montag findet dann der nächste Strafprozess wegen "Aktions-Schwarzfahren", d.h. Fahren ohne einen gezahlten Fahrschein mit Ankündigung (mit Schild, Flyer, mündlich) ab 14 Uhr am Amtsgericht Gießen statt. Dabei haben die, die mit ihrem Finger auf andere zeigen und Menschen bestrafen wollen, im Gegensatz zu der angeklagten Person wirklich Dreck am stecken. Hintergründe auf: www.fiese-tricks.tk
Parallel zum Prozess gibt es daher von 13 bis 18 Uhr eine Demo vor dem Amtsgericht
zum Thema:
"Amtsgericht Gießen entnazifizieren - Gotthardt, Kaufmann, Helbing & Co rauswerfen!
Für kostenlosen, fahrscheinlosen ÖPNV, gegen §265a StGB und die Kriminalisierung von Armut, für ein rigoroses Entnazifizierungsverfahren aller Richter*innen und Staatsanwält*innen"
Für die, die es noch nicht wissen: Der verfahrensrelevante §265a StGB (Leistungserschleichung) wurde 1935 im Reichsgesetzblatt verkündet.
Donnerstag, 28.05.2020 18:00 Uhr
Gießen, Großen Buseck: Kulturzentrum (mittlerer Saal)
Verkehrswendetreffen Buseck
Nächstes Busecker Verkehrswendetreffen zur Vorereitung der geplanten Aktivitäten in 2020:
- Unterstützung von Fahrradanfahrten der Schüler*innen zur IGS
- Infoveranstaltung zu Fahrradstraßen (musste am 17.3. abgesagt werden)
- Fahrraddemo zum Gießener Verkehrswendeaktionstag entlang der Vogelsbergbahn mit Kundgebung am geforderten Bahnhof in Rödgen (20.6.)
- Verkehrswendeaktionstag in Großen Buseck am 5.9.
- (Wenn Lieferung bevorsteht:) Lastenräder in Busecker Ortsteilen
www.wiesecktal.tk
verkehrswende-buseck@web.de
Freitag, 29.05.2020 17:00 Uhr
Braunschweig, Voraussichtlicher Start: Schlosspark/Am Schloss
Fahrraddemo und Critical Mass
Themen/Forderungen: Klimarettungsschirm und Abwrackprämie - nein, danke!
Freispruch für VW-Blockierer*innen (siehe autofrei.noblogs.org/)
info@bibs-fraktion.de
Dienstag, 02.06.2020 11:00 Uhr
Wolfsburg, Amtsgericht, Rothenfelder Straße 43, Saal E
Strafprozess wegen Block-VW-Aktion
Es ist soweit: VW und sein Staat laden zum Tanz. Am Dienstag, 2. Juni 2020, beginnt um 11:30 Uhr im Amtsgericht Wolfsburg (Rothenfelder Straße 43, Saal E) der erste Strafprozess wegen der spektakulären Aktion „blockVW“ im August letzten Jahres ++ alles Nähere auf autofrei.noblogs.org
saasen@projektwerkstatt.de
Donnerstag, 18.06.2020 10:30-12:00 Uhr
Braunschweig, Amtsgericht Braunschweig
Schwarzfahr-Prozess
Strafprozess mit dem Vorwurf "Erschleichen von Leistungen"
Politisch geführter Prozess, offensive Prozessführung, Publikum willkommen :)
Für Nulltarif im ÖPNV, gegen Kriminalisierung von "Schwarzfahreris"!
mehr unter: www.schwarzstrafen.tk
januu@obscuro.cc
Freitag, 19.06.2020 00:00 bis Sonntag, 21.06.2020 00:00 Uhr
Gießen, Mehrere Plätze in der Stadt
Klimaaktionstage
Drei Tage lang mit Aktionen, Demos, Ausstellungen und Veranstaltungen.
Einladung an Gruppen und alle, die mitmachen wollen
saasen@projektwerkstatt.de
Samstag, 20.06.2020 12:00 Uhr
Gießen, Gießen, Ludwigsplatz und Grünberger Straße bis Licher Gabel
Verkehrswende-Aktionstag
Auf der Hauptstraße werden an diesem Tag keine Autos fahren, sondern alles stattfinden, was bislang nicht ging, weil da Autos fahren. Ein Aktion, die für eine Verkehrswende (Verkehrsberuhigen, autofreie Innenstadt, Fahrradstraßen und eine Straßenbahn für Gießen) werben soll!
Vormittags: Fahrradsterntouren aus verschiedenen Orten der Umgebung.
12-18 Uhr: Straßenfest
Danach eventuell Vortrag zu RegioTram und Konzerte auf der Straße.
Flyer zum Verteilen
Für alle, die mit organisieren wollen: Hier sammeln wir Ideen und planen den Tag.
Macht mit, denkt Euch selbst aus, was Ihr an diesem Tag machen wollt usw.!
saasen@projektwerkstatt.de
Dienstag, 23.06.2020 00:00 Uhr
Leipzig, Bundesverwaltungsgericht
Gerichtsverfahren wegen der BUND-Klage gegen A49-Ausbau
Siehe www.bund-hessen.de/pm/news/bund-klagt-gegen-den-ausbau-der-a49/
keine-a49@riseup.net
Donnerstag, 02.07.2020 00:00 Uhr
Wolfsburg, Amtsgericht, Rothenfelder Straße 43, Saal E
Strafprozess wegen Block-VW-Aktion
Zweiter Strafprozess wegen der spektakulären Aktion „blockVW“ im August letzten Jahres ++ Uhrzeit noch unklar ++ alles Nähere auf autofrei.noblogs.org
saasen@projektwerkstatt.de
Montag, 27.07.2020 11:30-13:00 Uhr
Friedberg, Amtsgericht
Strafprozess: Widerstand bei Hambi-Räumung 2018
Strafprozess vor dem Jugendschöffengericht in Friedberg wegen dem Tatvorwurf "Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte".
Politische, offensive Prozessführung, Publikum und Öffentlichkeit im Gerichtssaal erwünscht ;)
vom 15.06. auf den 27.07. verschoben
antrepression@obscuro.cc
Sonntag, 30.08.2020 09:00 Uhr
Gießen, Rödgen, Alsfeld, Lauterbach usw.
150-Jahrfeier Vogelsbergbahn (wir machen Aktionen!)
Aktionen entlang der Vogelsbergbahn für mehr Haltestellen, zweigleisige Abschnitte (für dichteren Takt nötig) und Güteranschlüsse. Bisher geplante Schwerpunkte: Rödgen und der Bereich Alsfeld/Lauterbach.
saasen@projektwerkstatt.de
[1]