Martin Luther

Ö-PUNKTE ... DIE ANDERE UMWELTZEITUNG (1997 BIS 2001)

Übersicht über die Seiten dieses Themenbereichs


Viermal jährlich erschienen die Ö-Punkte als gedruckte Zeitschrift - von 1997 bis 2001. Dann war Schluss. Neben vielen anderen Besonderheiten (marktkritische, emanzipatorische Ökologie, themenübergreifend, verbands-, konzern- und staatsunabhängig) boten die "Ö-Punkte" eine Vielzahl von Kurztexten aus allen Teilen der Umwelt"bewegung". Sie waren somit selbst vernetzend.
Allerdings hatte das einen Nachteil: Vieles konnte nur kurz&bündig abgedruckt werden. Oft war das schmerzlich, daher lief in der Endphase ein Test: Lange Texte und kurze Zusammenfassung wurden kombiniert - kurz in der "Ö-Punkte", lang im Internet.
Noch immer stehen Informationen und der Download der "Ö-Punkte" im Internet bereit. Alle bisherigen Hefte der Ö-Punkte (außer der vergriffenen Startausgabe) können zudem gegen 8 Euro bestellt werden beim Aktionsversand, Ludwigstr. 11, 35447 Reiskirchen. Bestellseite ...

Achtung! Von einigen Ö-Punkten sind noch richtig viele da - und wer davon welche haben, sollte sich mal melden. Wir verschicken auch gerne größere Mengen zum Verschenken/Verteilen. Nett wäre, wenn die Porto übernommen werden könnten. Meldet Euch doch einfach per Info- und Kontaktformular, damit wir Näheres abklären können.

Folgende Hefte sind in größeren Mengen da:
  • Ökostrom von unten (Nr. 3/2000)
  • Direct Action (Nr. 1/2001)
  • Klimaschutz (Nr. 2/2001)
  • Utopien (Nr. 3/2001)

Hinweis: Die Startausgabe 1997 ist vergriffen. Daher haben wir sie komplett hier ins Netz gesetzt. Auch die zweite Ausgabe (Nr. 1/1998, Schwerpunkt Agenda 21) in hier zu finden.