Martin Luther

AUS DEM GERICHTSSAAL

Übersicht über die Seiten dieses Themenbereichs


Aus einem Interview mit Thomas Fischer, ehemaliger Vorsitzender des 2. Strafsenats des Bundesgerichtshofs und Autor des StGB-Standardkommentars
Die deutsche Justiz ist »staatstragend« im weiten Sinn, und sie neigt natürlich immer zu einer auf das Bestätigen und Festhalten des Bestehenden gerichteten Politik.