Stiftung Freiräume
Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltungen

Termine aus Mittelhessen

7 Einträge
Samstag, 02.07.2022 00:00 Uhr
in/bei Gießen, Gießen rund um die Innenstadt
Nachttanzdemo
www.facebook.com/nachttanzdemogiessen/
Sonntag, 03.07.2022 10:00 Uhr
in/bei Gießen, Linden
Verkehrsaktionstag
Der Klimatag beginnt um 11.00 Uhr mit einem Gottesdienst, den die beiden evangelischen Kirchengemeinden in Linden verantworten, danach gibt es Stände und ein buntes Bühnenprogramm. Die Gesprächsrunde der Politiker:innen ist für 14.00 Uhr geplant.
info@klimainitiative-linden.de
Montag, 18.07.2022 00:00 bis Sonntag, 24.07.2022 00:00 Uhr
in/bei Wetzlar, Wetzlar im Park am Franzis
Klimacamp
Klimacamp Wetzlar nahe dem Kulturzentrum Franzis, organisiert von einem Aktionsbündnis zusammen mit FFF Wetzlar
Unter anderem gibts ein Aktionstraining und am 22.7. die Raddemo Wetzlar – Gießen Wetzlar (via B 49).
Freitag, 22.07.2022 11:00 Uhr
in/bei Wetzlar, Start Wetzlar neues Rathaus 11 Uhr, dann nach Gießen und auf die B49
Raddemo über die B49
Protest gegen den weiteren Ausbau der B49 (Verbreiterung) und weiterer Verkehrsachsen, gegen neue Gewerbegebiete und Flächenversiegelung. Für Klimaschutz und eine Verkehrswende.
Kundgebung in Gießen 13 Uhr Berliner Platz, dort Treffen mit Verkehrswendeaktivisten aus Gießen/Marburg und Umgebung und anschließend gemeinsame Fahrraddemo auf der B49 nach Wetzlar
Freitag, 22.07.2022 13:00 Uhr
in/bei Gießen, Start Gießen am Rathausplatz 13 Uhr, dann nach Wetzlar über die B49
Raddemo über die B49
Protest gegen den weiteren Ausbau der B49 (Verbreiterung) und weiterer Verkehrsachsen, gegen neue Gewerbegebiete und Flächenversiegelung. Für Klimaschutz und eine Verkehrswende.
Start in Wetzlar um 11 Uhr am neuen Rathaus, Zwischenkundgebung in Gießen 13 Uhr Berliner Platz und anschließend gemeinsame Fahrraddemo auf der B49 nach Wetzlar
saasen@projektwerkstatt.de
Freitag, 22.07.2022 14:00 Uhr
in/bei Gießen, Vitos-Klinik, Licher Straße 106
Anti-Zwangspsychiatrie-Demo
Flyer mit allen Infos
ak-giessen@gmx.net
Freitag, 16.09.2022 00:00 Uhr
in/bei Gießen, Überall
(No)Parking Day
Mindestens auf Linden- und Brandplatz - aber auch überall dort, wo Menschen "ihre" Parkbuchten zu Demoflächen für eine Umverteilung des Verkehrsraumes gestalten.
Was ist der Parking Day? Der Parking Day ist ein international ausgerufener Tag, an dem darauf aufmerksam gemacht werden soll, wie viel Fläche innerorts durch parkende Autos verstellt wird. Studien zeigen, dass ein Auto durchschnittlich 23 Stunden am Tag nur herumsteht und große Flächen somit zugeparkt sind. Am Parking Day wollen wir uns diese Flächen zurückholen! Die sonst verstellten Flächen werden einen Tag lang genutzt, um ganz viel verschiedenes zu tun, was dort sonst nicht möglich ist. 2020 gab es beispielsweise eine Chill-Out-Lounge mit Sofas, einen Stand zum Fahrräder ausprobieren, Essensstände und so weiter und so fort.
Pad zur Vorbereitung
info@giessen.greenpeace.de
[1]