Stiftung Freiräume

Ö-PUNKTE 4/2001 ("WINTER")

Übersicht


Übersicht über die Langfassungen und weitergehenden Internetadressen zu den Texten der Ö-Punkte 4/2001.
(Download Ö-Punkte: 14,6 MB als PDF, Download der Texte und Bilder)



Neu!!!
Download des Spiels zu neuen Aktionen, kommenden Events, Problemen der Linken und Infos über Termine

Selbstspielen, für Cafes, Aktionen, Weiterkopieren usw.

Farbversion (folgt in Kürze): PDF, TIF
Schwarz-weiß-Version:PDF, TIFF


 

Links zur den weitergehenden Informationen +++ Pressetext und Inhalt
Ö-PunkteThema und Verlinkung
4/2001 gesamtDownload als PDF (Download des Terminkalenders - nicht im Ö-Punkte-PDF vorhanden)
4/2001, S. 2+3Pressetext und Inhalt
Zum Vorwort: Sammlung von Auswertungs- und Berichtstexten zu Genua,Attac sowie Terrror und Krieg
4/2001, S. 4LeserInnenbriefe, wenn sie kommen ..., landen erstmal hier!
4/2001, S. 5Aus aller umWelt:
4/2001, S. 8Berichte und Analysen zu Genua
Berichte und Analysen zu Terror & Krieg
4/2001, SchwerpunktWeitere Texte ...
4/2001, S. 28
4/2001, S. 30Langfassungen und fehlende Texte der Anti-Atom-Redaktion
4/2001, S. 32Infoseiten zu "Ökostrom von unten"
4/2001, S. 36Langfassungen und fehlende Texte der Chemie&Industrie-Redaktion
4/2001, S. 48Perspektiven
4/2001, S. 52Direct-Action-Netzwerk
4/2001, S. 54Internetseite des Jugendumweltkogresses


Presseinformation (Kurzform)

Ökologie durch Markt?
Welche Chancen und Gefahren birgt das "Grüne Geld"?

Inzwischen fließen Milliardenbeträge in den Markt mit umweltfreundlichen Produkten, Energieanlagen und mehr. Neue Firmen entstehen. Die KämpferInnen des Beginns mit ihren Biohöfen und BürgerInnen-Windanlagen sind in der Bedeutungslosigkeit verschwunden. Die Kapitalakquise läuft über den Markt. Die Werbung findet sich in Managermagazinen und auf Kapital-Messen. Geködert wird mit den hohen Renditen. Ökologische und soziale Kriterien sind in das Kleingedruckte verbannt. Welche Chancen bietet die riesige Geldmasse? Und welche Gefahren treten auf - werden Windräder, Solaranlagen, Nahrungsmittelproduktion usw. am Ende wieder rücksichtlos gegen Mensch und Natur stehen, weil die Regeln des sogenannten freien Marktes den Profit erzwingen - Ausbeutung von Mensch und Natur inbegriffen?

In den aktuellen "Ö-Punkten" diskutieren dazu Menschen mit sehr unterschiedlichen Positionen - von den Pro-Markt-Positionen bei Michael Miersch (Umweltjournalist) und Jörg Weber (Ecoreporter) bis zu den kritischen Positionen eines Jörg Blunks (Umweltsecur) oder des Instituts für Ökologie. Dazwischen schreiben AkteurInnen, die an verschiedenen Orten mit Geld für den Umweltschutz zu arbeiten versuchen, über Chancen und Gefahren bis hin zu konkreten Tipps.

Mit dem Schwerpunkt begleiten die "Ö-Punkte" eine Debatte, die sich weit von der Bewegung der Umweltaktiven entfernt hat. Drumherum finden sich die bewährten Rubriken von Anti-Atom über Wirtschaft, Naturschutz und Energie bis zu Widerstand, Verkehr und ökologischer Landbau füllen das Heft. Viele Seiten voller Informationen, Debatten, Termine und Hintergrundtexte - und einige Sonderseiten zu den Themen "Terror und Krieg" sowie "Organisierung von unten".

Das aktuelle Heft und die bisher erschienenen Titel mit spannenden Schwerpunkten sind zu beziehen (2,- DM plus 2,- DM Porto in Briefmarken für das erste, je 1 DM für jedes weitere Heft) bei der Redaktion Ö-Punkte, Ludwigstr. 11, 35447 Reiskirchen. oe-punkte@gmx.de?body=bestellung%20von%20...
 

INHALT DES HEFTES:

Pressetext 2
Inhalt, Vorwort 3
Debatte 4
Bücherliste 27
Impressum 23

Aus aller umWelt
Kurzmitteilungen 5
Kommentar: Terror und Krieg 8

Schwerpunkt "Grünes Geld"
Einleitung und Grundtexte 10
& Interviews Jörg Weber,
Jürgen Hermannsdörfer
und Oliver Storz
Ist Profit verwerflich? 14
& Interview Michael Miersch
Akzeptanzkriterien für Geldanlagen 16
& Interviews Jörg Blunk
und Gerard Jänichen
Tipps, Internet und mehr 18
& Interview Bernd Schüssler
 

Kalender+Spiel "Winter 2001/02"
Termine für Umweltschutz von unten 28
und direkte Aktion
 

Kurzinfos "Natur&Nutzung"
Gentechnik 20
Landschaft und Naturschutz 22
Ökologischer Landbau 24
Tierrechte/Tierschutz 26

Kurzinfos "Energie"
Anti-Atom 30
Energiewende 32

Kurzinfos "Umwelt"
Abfall Fehlt!
Umweltbildung Fehlt!
VerbraucherInnenpolitik Fehlt!
Verkehr 34
Wasser Fehlt!

Kurzinfos "Markt&Macht"
Chemie & Industrie 36
Militär und Umwelt 38
Politik von unten Fehlt!
Über den Tellerrand 40
Wirtschaft, Direkte Ökonomie 42

Kurzinfos "Weltweit"
Umwelt&Entwicklung 44
Weltwirtschaft, Neoliberalismus 46

Widerstand&Alternativen
Skandale und Perspektiven 48
FreiRäume 50
Widerstand, Direkte Aktion 52
Organisierung von unten 54

bei Facebook teilen bei Twitter teilen

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 3.91.79.74
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :-o ;-( :-D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam